Beitragende Benutzer

 
+5
rening
Lyrics hinzugefügt
Waterloo & Robinson

Zum Frühstück nach Berlin Lyrics Waterloo & Robinson

Album Marianne
Abspielen

Waterloo & Robinson - Zum Frühstück nach Berlin Songtext

Jede Nacht ein andres Bett,
noch ?ne Kiepe, nichts wie weg.
Draussen Sonne,
doch ich fühl? mich Schach matt,
und ich hab? mich selber satt.
Ich bin frei wie der Sun Marin,
kann mit Freunden jede Nacht
durch kreipen zieh?n,
kann jedes Mädchen lieben,
das so will wie ich,
an zu Hause denk? ich nicht.
Ich hab's versucht
und bald verflucht,
ich hab? entdeckt,
wie kalt der Kaffee schmeckt.

Ich muss zurück zu ihr (4x)

Zum Frühstück nach Berlin,
dort wartet schon Marie,
und unser Sofa am Kamin,
und ihre kleine Welt,
wo ausser mir nichts zählt,
da muss ich wieder hin,
ich muss zum Frühstück nach Berlin.

Ihre Tränen hatt? ich damals überseh?n,
raus aus diesem Teufelskreis,
dachte im Geh?n.
Frischgewasch?ne Hemden,
gut geputzte Schuh?,
das war nicht mein Bier,
da war ich nicht der Mann dafür.
Nun bin ich frei
und das macht mich kaputt,
nun bin ich frei
und mir geht's gar nicht gut.

Ich muss zurück zu ihr (4x)

Zum Frühstück nach Berlin,
dort wartet schon Marie,
und unser Sofa am Kamin,
und ihre kleine Welt,
wo ausser mir nichts zählt,
da muss ich wieder hin,
ich muss zum Frühstück nach Berlin. (2x)

Ich muss zurück zu ihr (4x)

Zum Frühstück nach Berlin,
dort wartet schon Marie.
Zum Frühstück nach Berlin,
dort wartet schon Marie.
Zum Frühstück nach Berlin,
dort wartet schon Marie.
Teile diesen Songtext
  • 01 Zum Frühstück nach Berlin
  • 02 Ich denk nich oft an marianne
  • 03 San Franzisco Bay
  • 04 Sing das Lied von gestern
  • 05 Bleib heut Nacht bei mir
  • 06 Hey Dollar Girl
  • 07 Du. die verkaufen die Army
  • 08 Mach's gut
  • 09 Ich und Bobby Mcgee
  • 10 Viel worte um gar nichts
  • 11 Little Lady Goodbye (Unsere Zeit war schön)
  • 12 Ich komm heim Österreich
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu