Walker Brothers
82
Songtexte
44K
Aufrufe

Walker Brothers Biografie

John Maus und Scott Engel beschlossen unter dem Bandnamen Walker Brothers ihr Glück in England zu versuchen. Schon 1959 hatte Maus den Namen "Walker" als Schüler des El Camino College in Kalifornien angenommen. Im Broadway Musical "Pipe Dream" war Engel vorher aufgetreten, später spielte er in der Amateur Band The Routers mit. Erste Erfolge zeigten sich 1964. Im Hollywood A Go-Go Sie traten in diesem Jahr gemeinsam auf. In die britischen Top 20 kam ihre Single "Love Her". Sie schafften Mit "Make it easy on yourself", einem Bacharach/David-Song, "My Ship is coming in" und natürlich "The Sun Ain't Gonna Shine Anymore" den Durchbruch. Zu einer regelrechten "Walkers-Mania" mit kreischenden und in Ohnmacht fallenden Teenies kam es, und dem dazugehörigen Presserummel.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu