Ziwui Album

Dirndl der Nacht Lyrics voXXclub

Album Ziwui
Abspielen

voXXclub - Dirndl der Nacht Songtext

Wen i die seh, wie du gehst und
wie du deine Haare um den Zeigefinger drehst
wie du da stehst, wie du mich anschaust
ich schau hilflos dabei zu wie du mir den Verstand raubst

Egal was du tust, du eroberst mich
mich gibts ab heute nicht mehr ohne dich
ich geh auf die Knie, ich verneige mich
nichts ist so schön heut Nacht wie dein Gesicht

I kanns net glauben, was du mit mir machst
gebt acht Buam, hier kommt das Dirndl der Nacht
dei Tracht ist die Macht und dei Mieder dei Zier
i geh aufd Knie heit vor dir

Du kommst auf mich zu, mir wird schwindelig
die Charts sind mir egal, du bist der Hit für mich
du kommst mir nah, du hast heiß gerochen
nach einem Schluck vom Bier ist das Eis gebrochen

Du bist so schön und alles was ich seh
sind deine Haare, deine Augen, dein Dekoletté
ich will alles für dich tun, dich auf Händen tragen,
willn Kuss, mussn Griff nach den Sternen wagen

Nimm was du willst von mir, nimm meine Hand
nimm mich mit zu dir, nimm meinen Verstand
du kannst ihn haben, ich brauche ihn nicht mehr
egal wo du hingehst, ich lauf dir hinterher
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu