Volker Rosin

Die Eule Tanzt Lyrics Volker Rosin

Abspielen

Volker Rosin - Die Eule Tanzt Songtext

1.
Sie winkt jetzt mit den Flügeln,
links - rechts - links.
Sie kann sich kaum noch zügeln,
hey, das bringt's.
Sie klappert mit den Augen,
könnt ihr's sehn?
Wenn alle jetzt noch klatschen würden,
das wäre schön.

2.
Sie will sich jetzt mal recken,
eins - zwei - drei,
sich bis zur Sonne strecken,
nichts dabei.
Sie wackelt mit dem Hinterteil,
könnt ihr's sehn?
Wenn alle jetzt noch klatschen würden, das wäre schön.

3.
Mit ihren Fingerspitzen,
Hey - hey - hey,
will sie den Nachbarn kitzeln,
hey - hey - hey.
Und dann noch mit den Ohren wackeln,
könnt ihr's sehn?
Wenn alle jetzt noch klatschen würden,
das wäre schön.

Refrain
Die Eu- die Eu- die Eule tanzt,
sie will euch jetzt begrüßen.
Mit einem kleinen Eulentanz,
jedoch nicht mit den Füßen.
Die Eu- die Eu- die Eule tanzt,
sie sitzt schon auf dem Ast.
Und jeder macht jetzt einfach mit.
Achtung, aufgepasst!

1. Strophe: Finger schnippen, Arme bewegen und mit dem Augen klappern

2. Strophe: Arme recken und strecken und mit dem Po wackeln.

3. Strophe: Fingerspitzen zeigen, Nachbarn kitzeln und mit den Händen an den Ohren wackeln.

Beim Refrain machen wir mit beiden Daumen und Zeigefingern " Eulenaugen", winken mit den Händen, zeigen die Füße und klatschen mit.
Teile diesen Songtext
  • 01 Die Eule Tanzt
  • 02 Die Raupe Nimmersatt
  • 03 Das Nilpferd mit dem Dudelsack
  • 04 Wir fliegen um die ganze Welt
  • 05 Die Lederhosenkuh
  • 06 Der Friseur
  • 07 Alle Schäfchen machen Böckchen
  • 08 Mein Kuscheltier und ich
  • 09 Hallo Hallo
  • 10 Hänschen klein
  • 11 Meine Brille heißt Sybille
  • 12 Die Giraffe ist kein Affe
  • 13 Mein Freund, der Kaktus
  • 14 Es War Einmal Ein Sparschwein
  • 15 Ein Kindergartentag
  • 16 Bald geht die Schule los
  • 17 Das Lied der Sinne (Hören, sehen, riechen, schmecken, fühlen)
  • 18 Figaro
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu