Ute Freudenberg

Kleine Gefühle Lyrics Ute Freudenberg

Abspielen

Ute Freudenberg - Kleine Gefühle Songtext

Hab' die rosarote Brille
nur selten aufgesetzt.
Hab' mich der Umarmung
meist erfolgreich widersetzt.
Das Gefühl auf kleiner Flamme.
Bin absolut immun.
Bin kein Freund von Sentiments.
Hab' nichts damit zu tun ...

Pure Illusion.
Du hast mich längst durchschaut.
Pure Illusion.
Hast mir mein Herz geklaut.

Kleine Gefühle
werden langsam groß.
Unbemerkt und still eroberst du mich gnadenlos.
Gefühle
sind auf einmal groß.
Ich bin dir längst verfallen.
Mit Haut und Haar'n lieb ich dich
rettungslos.

Ich gebe mich geschlagen,
wenn du mich berührst
und mit einem Lächeln
meine Fehler akzeptierst.
Und all die kleinen Dinge,
die ich an dir so mag,
halten mich gefangen,
auch wenn ich's nur selten sag'.

Keine Illusion.
Du hast mich längst durchschaut.
Keine Illusion.
Hast mir mein Herz geklaut.

Kleine Gefühle
werden langsam groß.
Unbemerkt und still eroberst du mich gnadenlos.
Gefühle
sind auf einmal groß.
Ich bin dir längst verfallen.
Ich lieb dich rettungslos.

Kleine Gefühle
werden langsam groß.
Unbemerkt und still eroberst du mich gnadenlos.
Gefühle
sind auf einmal groß.
Ich bin dir längst verfallen.
Mit Haut und Haar'n lieb ich dich
rettungslos.

Gefühle
Kleine Gefühle
werden langsam groß.
Unbemerkt und still eroberst du mich gnadenlos.
Gefühle
sind auf einmal groß.
Ich bin dir längst verfallen.
Mit Haut und Haar'n lieb ich dich
rettungslos.

Gefühle
sind auf einmal groß.
Ich bin dir längst verfallen.
Mit Haut und Haar'n lieb ich dich
rettungslos.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu