Uta Bresan

Hilf mir, an deiner Seite zu geh'n Lyrics Uta Bresan

Uta Bresan - Hilf mir, an deiner Seite zu geh'n Songtext

Wo gehst du hin ?
Werd ich dich heute verlieren ?
Fragst du nicht auch, was außer Hoffnung noch bleibt ?
Schatten und Licht,
aber mein Herz sagt, du bist nicht da.
Ich warte auf dich, weil ich die Tränen sah.

Hilf mir, an deiner Seite zu geh'n.
Dir wieder in die Augen zu sehn.
Fehlt auch der Mut nach unserem Schweigen
noch Liebe zu zeigen.
Was wären Träume ohne ein Ziel ?
Was wär das Leben ohne Gefühl ?
Glaub mir, dass diese Sehnsucht vergeht,
die zwischen uns steht.

Stark sein heißt auch,
um etwas Grosses zu kämpfen.
Still wird es nur, fühlt sich die Seele allein.
Schatten und Licht,
aber mein Herz sagt, du kommst zurück.
Was auch geschah in diesem Augenblick.

Hilf mir, an deiner Seite zu geh'n.
Dir wieder in die Augen zu sehn.
Fehlt auch der Mut nach unserem Schweigen
noch Liebe zu zeigen.
Was wären Träume ohne ein Ziel ?
Was wär das Leben ohne Gefühl ?
Glaub mir, dass diese Sehnsucht vergeht,
die zwischen uns steht. (2x)
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu