808 Album

Kontostand Lyrics Ufo361

Album 808
Abspielen

Ufo361 - Kontostand Songtext

Frag meine Leute, bin immer noch für alle da
Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich acker', ja seit Jahr'n
Kämpfe, ja, ich kämpfe als wär' ich Soldat
All die Hunde, die Ratten und Schlang'n, ich lasse sie hinter mir
Auf der Autobahn gebe jetzt Gas, ich lasse sie hinter mir
Ihr wisst Bescheid, ja, ja

Das einzige, was sich verändert hat, Bro, ist mein Kontostand
Das einzige, was sich verändert hat, Bro, ist mein Kontostand, ja
Das einzige, was sich verändert hat, Bro, ist mein Kontostand, ja
All die Hunde, die Ratten und Schlang'n ich lasse sie hinter mir
Auf der Autobahn gebe jetzt Gas, ich lasse sie hinter mir

Frag meine Hood, ich bin immer noch da seit Jahr'n
Sie haten Erfolg, denn sie können Erfolg nicht ertragen
Die Bitches sie kleben am Arsch und tun so, als würd'n sie mich kennen, ja
Ja, die bitches woll'n, dass ich sie bang', ja
Denn ich fahre im Porsche Cayenne, ja
Ich bin immer noch, immer noch Gang, ja
Lebe immer noch für den Moment, ja
Zu viel Drogen, ja, Kurt Cobain, ja
Zu viel Stress, nein, ich kann nicht mehr penn'n, ja
Ihr habt kein Rückgrat, ihr Ratten, ja
Bewegen sich hungernd im Schatten
Kopieren jetzt das, was ich mache
Verkauft eure Seele, aber keine Platte, ja

Ich lass' mich von dem Bösen nicht mehr leiten, nein
Stay High, wir sind immer noch die Gleichen, ja

Das einzige, was sich verändert hat, Bro, ist mein Kontostand
Das einzige, was sich verändert hat, Bro, ist mein Kontostand, ja
Das einzige, was sich verändert hat, Bro, ist mein Kontostand, ja
All die Hunde, die Ratten und Schlang'n ich lasse sie hinter mir
Auf der Autobahn gebe jetzt Gas, ich lasse sie hinter mir

All die Stricher sind wieder am Neiden, ja
Weil sie sehen, was wir essen, ja
Weil sis sehen, was wir trinken und wie wir uns kleiden, ja
Stay High, Palm Angels
Ja, wir ackern nur anstatt zu haten
Zu viel, ja, zu viel Kohle auf der Bank, ja
Glaub mir es dauert nicht lang, ja
All die Ratten und Schlang'n, ja
Schon sieht man euch alle zusamm'n, ja
Ich dachte, ihr wärt nicht so dumm
Lass' euch nicht mehr an mich ran, ja
Ja, sie machen sich krumm, ja
Wie der Glöckner von Notre-Damen, ja

Ich lasse mich von dem Bösen nicht mehr leiten, nein
Stay High, wir sind immer noch die Gleichen, ja

Das einzige, was sich verändert hat, Bro, ist mein Kontostand, ja
Das einzige, was sich verändert hat, Bro, ist mein Kontostand, ja
Das einzige, was sich verändert hat, Bro, ist mein Kontostand, ja
All die Hunde, die Ratten und Schlang'n ich lasse sie hinter mir, j
Auf der Autobahn gebe jetzt Gas, ich lasse sie hinter mir
Teile diesen Songtext
  • 01 Ohne Mich
  • 02 Beverly Hills
  • 03 Kontostand
  • 04 Balenciaga
  • 05 Superstar
  • 06 Power
  • 07 Alpträume
  • 08 Odio
  • 09 Dream
  • 10 Gewinn
  • 11 Erober Die Welt
  • 12 Stay High 2.0
  • 13 808
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu