Tom Astor

Lieber Herr Verkehrsminister Lyrics Tom Astor

Abspielen

Tom Astor - Lieber Herr Verkehrsminister Songtext

Lieber Herr Verkehrsminister

Tom Astor

Hundert Kilometer noch dann bin ich bei Marie
Schon die ganze Woche freu ich mich wie blöd auf sie
Dann seh ich die vielen roten Lichter dort voraus
Und Sekunden später weis ich Sorry es ist aus.
Da vorne hat's mal wieder schwer gekracht
Das Radio hat es nicht gebracht
und jetzt ist alles dicht Es klappt heut wieder nicht
Auf dem nächsten Parkplatz stelle ich die Karre ab
Rufe bei Marie an, ihre Antwort die ist knapp
Sie hat jetzt nen neuen Typ der hat mehr Zeit für sie
Dann hat sie schon aufgelegt zum Teufel mit Marie
Es war das gleiche Spiel mit Ursula Mit Steffi und mit Erika
Ich steck in einem Tief drum schreib ich diesen Brief.

Lieber Herr Verkehrsminister ich brauch eine Frau
Schau?n sie nach in ihr?m Register Denn ich steck im Stau
kann mich selbst nicht drum bemühen und hoff ganz auf sie
lassen sie ihren Charme mal sprühen sonst schaff ich es nie.

Sie muss schön und blond sein und auch sonst ne echte schau
Oberweit 92 Augenfarbe blau
Kochen wär nicht schlecht und Hemdenbügeln sowieso
Wenn sie so was finden könnten wär ich wirklich froh
Und Warten muss ihr großen Hobby sein sie ist gern Tagelang allein
Sonst hält sie das nicht aus ich bin ja nie zuhaus
Leider kam bis heute noch ein Antwortbrief aus Bonn
Ich kann das nur schwer verstehen denn was will ich schon
Ich hab keine Lobby frag mich ob's wohl daran liegt
Sonst hätt ich bestimmt schon längs was Süßes abgekriegt
So schwört man das kann garantiert nicht sein
Ich bleib nicht gern ein armes Schwein
Will eine die mich küsst weil das das schönste ist

Lieber Herr Verkehrsminister ich brauch eine Frau
Schau?n sie nach in ihr?m Register Denn ich steck im Stau
kann mich selbst nicht drum bemühen und hoff ganz auf sie
lassen sie ihren Charme mal sprühen sonst schaff ich es nie.

Lieber Herr Verkehrsminister ich brauch eine Frau
Schau?n sie nach in ihr?m Register Denn ich steck im Stau
kann mich selbst nicht drum bemühen und hoff ganz auf sie
lassen sie ihren Charme mal sprühen sonst schaff ich es nie.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu