Am seidenen Faden Album

Es geht wieder vorbei Lyrics Tim Bendzko

Abspielen

Tim Bendzko - Es geht wieder vorbei Songtext

Ein steter Tropfen hoehlt auch den haertesten Stein
Du willst den Schmerz ignoriern, Du willst viel staerker sein.
Ein steter Tropfen hoehlt auch den haertesten Stein
Du willst nicht erfriern, Du willst nicht alleine sein.
Wenn Du das hier liest, dann bitte hoer nicht auf,
diesen Zeilen zu glauben sie holn Dich hier wieder raus.

Es geht wieder vorbei, wieder vorbei, wieder vorbei
Der Schmerz geht wieder vorbei, wieder vorbei, wieder vorbei.
Du darfst vor allem nicht den Mut verliern
Du t nicht allein.
Es geht wieder vorbei, es geht wieder vorbei.

Du versteckst Dich hinter Mauern, die niemand ueberwinden kann.
Ich such die richtigen Worte damit ich sie durchbrechen kann.
Schreib Dir tausende Briefe, vielleicht kommt einer an.
Es wird Deine Furcht besiegen, es nicht mehr kann.
Wenn Du das hier liest, dann bitte gib nicht auf
Wenn du das hier liest, hol ich dich dort wieder raus.

Es geht wieder vorbei, wieder vorbei, wieder vorbei
Der Schmerz geht wieder vorbei, wieder vorbei, wieder vorbei.
Du darfst vor allem nicht den Mut verliern
Du t nicht allein.
Es geht wieder vorbei, es geht wieder vorbei.

Da draussen wartet sie schon, eine bluehende Welt
fuer die sich jede Reise lohnt.
Da draussen wartet sie schon, eine bluehende Welt
fuer die sich jede Reise lohnt.

Es geht wieder vorbei, wieder vorbei, wieder vorbei
Der Schmerz geht wieder vorbei, wieder vorbei, wieder vorbei.
Du darfst vor allem nicht den Mut verliern
Du t nicht allein.
Es geht wieder vorbei, es geht wieder vorbei.

Es geht wieder vorbei, wieder vorbei, wieder vorbei
Der Schmerz geht wieder vorbei, wieder vorbei, wieder vorbei.
Du darfst vor allem nicht den Mut verliern
Du t nicht allein.
Es geht wieder vorbei, es geht wieder vorbei.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu