Tamia
100
Songtexte
62K
Aufrufe
Tamia ist eine kanadische R&B-Sängerin.

Tamia Biografie

Tamia heisst eigentlich Tamia Washington-Hill wurde am 9. Mai 1976 in Windsor, Ontario als Tamia Reneé Washington geboren und ist eine kanadische R&B-Sängerin. Mit dem US-amerikanischen Basketballspieler Grant Hill ist sie verheiratet. 1993 gewinnt sie Nach einigen kleineren Talentwettbewerben den "YTV Vocal Achievement Award", einen kanadischen Rundfunkpreis. Während einer Awards Show kann sie in Los Angeles 1994 die Aufmerksamkeit von Brenda Richie und Quincy Jones gewinnen. Mit 19 Jahren nimmt sie für Quincy Jones' Album "Q's Jook Joint" den Song "You Put A Move On My Heart" auf, welcher 1996 für einen Grammy Award nominiert wird. Ihr erstes Soloalbum bringt sie1998 mit dem Titel "Tamia" heraus, 2001 folgt das Album "A Nu Day". Ihren bislang größten Hit "Stranger In My House", beinhaltet dieses einem Dance Remix, welches Tamia eine neue Hörerschaft beschert. das Album "More" erscheint 2005 in Deutschland.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu