Tagtraum

Immerhin Lyrics Tagtraum

Abspielen

Tagtraum - Immerhin Songtext

immerhin weiss ich noch wohin
immerhin weiss ich auch noch wofür
und natürlich auch warum und wer nicht fragt bleibt sicher dumm aber heute gibt es keine tolle antwort heute ich für dich stumm
denn wenn du merkst das von dir kaum noch etwas übrig ist solltest du dich wieder fragen

auf ein neues hab ich meinen fallschirm festgeschnallt
falle frei aus meinen wolken und warte das es knallt
nichts hat sich geändert ich bin voll und meine hosentaschen leer ich habe mich verirrt und nach hause find ich heut nicht mehr

immerhin hab ich schon was draus gelernt
immerhin hab ich mich schon ziemlich weit von euch entfernt
und wie immer rastlos erschlage ich weiter eure welt
völlig heisser reis ich weiter hier gibt es nichts mehr was mich hält
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu