Sweet Biografie

Die britische Rockband The Sweet war die kommerziell erfolgreichste Glam-Rock-Gruppe der 70er Jahre. Sie nannte sich ursprünglich Sweet Shop und trat bis 1970 sowohl in Clubs als auch in Diskotheken auf, sie waren zeitweise sogar in Skandinavien und Italien engagiert, und stammte aus dem englischen Middlesex. Mit einer Serie von Hit-Konfektionsware legten sie den Grundstein ihrer beispiellosen Hit-Dominanz in den 70ern legten. Ihnen wurde ab 1973 nach den ähnlichen „Bubblegum“-Singles Poppa Joe, Little Willy und Wig Wam Bam ein härteres, zeitgemäßes Image als Glamrock-Band nebst entsprechendem Hit-Material verpasst. Sie landetenNun ganz auf der modischen Höhe der Zeit mit Block Buster, das 1973 der größte Erfolg für Sweet in Großbritannien wurde, Hell Raiser, The Ballroom Blitz und Teenage Rampage eine Serie recht ähnlich klingender Rock-Hymnen.