Styx Biografie

Die Rockgruppe aus Chicago Styx, die vor allem während der 1970er und 1980er Weltruhm erlangte gehört zu den bekanntesten Vertretern des Adult-oriented Rock (AOR). Als „The Tradewinds“ hatte sich die Band ende der 1960er gegründet. Mit Wooden Nickel Records wurde ein Plattenvertrag unter dem Bandnamen Styx abgeschlossen. Die Alben Styx (1972), Styx II (1973), The Serpent Is Rising (1973) und Man of Miracles (1974) erschienen unter diesem Label, dabei handelte es sich um eine Mischung von schnörkellosem Gitarrenrock und verspieltem Art Rock mit Orgelfugen und Choralgesängen. Überregional in die Radio-Playlists gelangte bald auch die Powerballade „Lady“ (Styx II). Der Song avancierte gar zum Top-10-Hit 1975, wenig später erhielt Styx II Gold.