Stephan Sulke

Uschi Lyrics Stephan Sulke

Abspielen

Stephan Sulke - Uschi Songtext

Uschi mach kein' Quatsch
Uschi komm sei lieb zu mir
Uschi mach kein' Quatsch
Weil ich sonst noch den Kopf verlier

Ich werd dich auch nie wieder küssen ohne erst zu fragen
Nie wieder mich an deinen Busen wagen
Und nie mehr sagen dass ich was versäum
Obwohl ich oft von mehr als Händchenhalten träum

Uschi mach kein' Quatsch
Uschi komm sei lieb zu mir
Uschi mach kein' Quatsch
Weil ich sonst noch den Kopf verlier

Ich werd mich in die Küche stellen und mir Mühe geben
Mein Taschengeld nie mehr für Schnaps ausgeben
Zum Frühstück kriegst du dein gekochtes Ei
Ich sag nie wieder dass ich keine Hausfrau sei

Uschi mach kein' Quatsch
Uschi komm sei lieb zu mir
Uschi mach kein' Quatsch
Weil ich sonst noch den Kopf verlier

Ich sag dir auch nie wieder du seist 'ne beschränkte Wanze
Und niemals wieder nenn' ich dich Emanze
Die Demo morgen an der Elfenau
Dort mach ich mit und da verkleid ich mich als Frau

Uschi mach kein' Quatsch
Uschi komm sei lieb zu mir
Uschi mach kein' Quatsch
Weil ich sonst noch den Kopf verlier

Ich werde morgen früh auch schon zum Standesamt hinlaufen
Ich lass mich dort auf deinen Namen taufen
Ich ändere den Personalausweis
Obwohl ich nicht sehr gerne Tulpenstängel heiß
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu