Beitragende Benutzer

 
+2
Arike
Lyrics korrigiert
Staubkind Album

So nah bei dir Lyrics Staubkind

Album Staubkind
Abspielen

Staubkind - So nah bei dir Songtext

Es gibt so viele Träume
Und keine Sehnsucht macht sie wahr
Ich spür deine Kälte
Wir war'n dem Himmel doch so nah

Ich such' nach den Worten
Hab dich so oft danach gefragt
Haben wir das Glück schon verloren
Ist uns're Zeit vorbei
Du hast so lang' nichts mehr gesagt

Und ich seh' dich hier
So nah bei mir
So nah bei mir

Sag mir bitte wie weit
Ist mein Weg zu dir zurück
Sag mir bitte wie weit
Ist mein Weg zu deinem Glück
Zeig mir bitte die Zeit
Die Zeit in der wir nie vergeh'n
Sag mir bitte wie weit, wie weit
Wie weit muss ich noch geh'n

Es gibt so viele Träume
Lass' uns zurück zum Anfang geh'n
Wir können die Schatten vertreiben
Wenn ich bei dir bin
Bis wir den Himmel wiederseh'n

So nah bei mir
So nah bei mir
Sag mir bitte wie weit
Ist mein Weg zu dir zurück
Sag mir bitte wie weit
Ist mein Weg zu deinem Glück
Zeig mir bitte die Zeit
Die Zeit in der wir nie vergeh'n
Sag mir bitte wie weit, wie weit
Wie weit muss ich noch geh'n

Sag mir bitte wie weit
Ist mein Weg zu dir zurück
Sag mir bitte wie weit
Ist mein Weg zu deinem Glück
Zeig mir bitte die Zeit
Die Zeit in der wir nie vergeh'n
Sag mir bitte wie weit, wie weit
Wie weit muss ich noch geh'n
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu