Beliebte Shirin David Lyrics

Shirin David Album

Unsichtbar Lyrics Shirin David

Abspielen

Shirin David - Unsichtbar Songtext

Wieso darf man alles, außer man selber sein?
Wieso heißt Stärke nicht auch mal ehrlich bleiben?
Warum sieht man nur das Ziel und nicht den Weg?
Warum tragen wir Fehler nicht wie ein Diadem?
Wieso seh'n wir Fehler nur bei andern?
Wieso werden wir zu dem, was uns Angst macht?
Wieso reißt man Herzen ein im Handumdreh'n?

Aber du kannst mich seh'n, so wie ich bin
Aber du kannst mich seh'n, den Sturm in mir drin
Nur für dich strahle ich, hell und klar
Nur für dich bin ich nicht unsichtbar

Uh-uh-uh-uh-uh-uh-uh, unsichtbar
Uh-uh-uh-uh-uh-uh-uh, unsichtbar
Nur für dich strahle ich, hell und klar
Uuh, unsichtbar

Wieso sieht man nicht die guten Sachen?
Sich zu helfen, gegenseitig Mut zu machen? (mmh-hmm)
Warum liegt der Spotlight nicht auf dem Wesentlichen?
Warum woll'n wir aufs Auto, nicht in die Seele blicken?

Wieso seh'n wir Fehler nur bei andern?
Wieso werden wir zu dem, was uns Angst macht? (ouh-ouh)
Wieso reißt man Herzen im einem Handumdreh'n?

Aber du kannst mich seh'n, so wie ich bin
Aber du kannst mich seh'n, den Sturm in mir drin
Nur für dich strahle ich, hell und klar
Nur für dich bin ich nicht unsichtbar

Uh-uh-uh-uh-uh-uh-uh, unsichtbar
Uh-uh-uh-uh-uh-uh-uh, unsichtbar
Nur für dich strahle ich, hell und klar
Uh-uh-uh-uh-uh-uh-uh (nur für dich), unsichtbar

Aber du kannst mich seh'n
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu