Roy Black

Il Silenzio Lyrics Roy Black

Abspielen
Teilen

Roy Black - Il Silenzio Songtext

Leb wohl, Du musst geh'n,
Aufwiederseh'n, Aufwiederseh'n.
Ein letztes Wort, dann bist Du fort.
Ich bin allein, so sehr allein.

[Refrain]
Abschied und Tränen vergeh'n,
Hoffen und Sehnen besteh'n.
Muss ich auch warten auf Dich,
weiß ich auch Du denkst an mich.

Allein, so allein,
bei Tag und bei Nacht so allein.

[Refrain]

Leb wohl, Du musst geh'n,
Aufwiederseh'n, Aufwiederseh'n.
Teile diesen Songtext
Erklären