Nur einmal noch Album

Strahlende nächte Lyrics Rosenstolz

Abspielen

Rosenstolz - Strahlende nächte Songtext

Strahlende Nächte

Beinah jeden Tag - geh' ich hier vorbei
und wie jeden Tag - stehst du hier und schweigst
du musst schön sein - schön wie die Musik
du musst schön sein - heller als ein Tag
nimm dir meine Zeit

strahlende Nächte - Licht in der Finsternis
Farben glühen schwarz für mich
doch spür' ich dich

Beinah' jeden Tag - wart ich auf ein Wort
und wie jedes Mal - fühl' ich deinen Blick
ich kann schön sein - schön wie Worte sind
ich kann schön sein - schön wie du nur willst
wenn du mich berührst

strahlende Nächte...

Wenn der Tag erlischt - wirst du langsam geh'n
doch du drehst dich um und bleibst einfach steh'n
du musst schön sein - denn ich bin so leicht
wunderschön sein - wie der Duft von dir
denn ich seh' ein Licht

strahlende Nächte...
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu