Artgerecht Album

Spontis zeugen Banker Lyrics Roger Cicero

Abspielen

Roger Cicero - Spontis zeugen Banker Songtext

Vater, Mutter - bitte räumt hier auf!
Meine Freundin kommt gleich, wie sieht denn das hier aus?
Versteckt eure Drogen, ihr Vater ist Polizist.
Und Papa, bitte vergiss nicht, dass du auf Bewährung bist.

Immer wenn ich aus der Schule komm,
läuft hier irgend so ein Tantrastuss.
Stellt diesen Jimmy Hendrix ab,
weil ich noch Cello üben muss.
Warum schmiert ihr eigentlich überall
diese albernen Parolen dran?
Und bitte zieht euch etwas an!!

Spontis zeugen Banker - Richter kriegen Punker
und Spießer kleine fiese Revoluzzer
linke Kommunisten gebären Chauvinisten
Pedanten machen immer Nestbeschmutzer
doch im Alter irgendwann - gleichen sie sich an

Der Steinewerfer - Rebell in jungen Jahren
wird Außenminister - im Frack mit kurzen Haaren.
Der Vater wahrscheinlich - war plötzlich unwahrscheinlich stolz
vergessen, vergeben, wir sind aus dem gleichen Holz.

Ich bin mir sicher, Alice Schwarzers Sohn -
einmal angenommen, sie hätte einen -
der würde sicher dauernd so wie ich
"Pascha des Monats" sein.
Nur der Präsident George W.
hat wie sein Vater mal das Land regiert -
bei dem hats irgendwie nicht funktioniert.

Spontis zeugen Banker - Richter kriegen Punker
und Spießer kleine fiese Revoluzzer
linke Kommunisten gebären Chauvinisten
Pedanten machen immer Nestbeschmutzer
doch im Alter irgendwann - gleichen sie sich an

Das gehört wohl zu den Dingen, die sich niemals ändern.
Auch ich wollte nie so sein wie meine Eltern,
doch jetzt, wo ich es bin, weiß ich - die auch nicht!

Spontis zeugen Banker - Richter kriegen Punker
und Spießer kleine fiese Revoluzzer
linke Kommunisten gebären Chauvinisten
Pedanten machen immer Nestbeschmutzer
doch im Alter irgendwann - gleichen sie sich an
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu