Press Play Album

Come with Me Übersetzung Puff Daddy

Abspielen

Puff Daddy - Come with Me deutsche Übersetzung

Komm mit mir
============
Hör meine Schreie, hör meine Rufe
Leih mir deine Ohren, sieh meinen Absturz
Sehe meine Irrtümer, erkenne meine Fehler
Die Zeit bleibt stehen, seh, wie verloren ich bin
Erkenne, wie unvollkommen, wie hinterhältig ich bin
Wo immer ich dir begegne, Pistole in der Faust
Mit übereifrigem Finger am Abzug
Versuch mal, mich reinzulegen, mich einzufangen
Mich zu belauschen, mich zu hintergehen
Brich das Vertrauen, fall in Ungnade
Erzähl mir Lügen, die Zeit verfliegt
Schliess deine Augen, komm mit mir
Du sagtest, ich soll dir vertrauen
Du würdest mich nie verletzen
Jetzt bin ich bitter enttäuscht
Seit damals daran gewöhnt
Bestimmt hast Du mich zum Narren gehalten
Mich lächerlich gemacht
Hast mich hängenlassen, jetzt kommt die Scheisse
Auf dich zurück, denk mal langfristig
Engstirnig, von dir wie geblendet
Habe ich mit unterschrieben
Dann platzte die Scheisse, aber ich komme wieder hoch
Ich hab mich gerächt, nicht an vielen, bei diesem Druck
Du verstehst mich schon
Du wolltest mich fertigmachen, du hast mich gekränkt
Das ist ein Trauma, spür das Drama, komm mit mir
Ich schliess meine Augen und ich sehe, wie du da stehst
Ich weine Tränen des Kummers, ich sterbe
Zum Teufel mit meinen Feinden
Zum Henker mit meinen Gegnern
Verflucht seien diese Nutten, du trittst mir auf die Füsse
Drum scher dich weg von mir
Gib mir Raum zum Atmen
Ich höre es nicht, ich fürchte es nicht
Ich stecke bis über beide Ohren drin in diesem Mist
Ich bin zerstörerisch
Manche Frauen finden das verführerisch
Manche sagen es sei Wahnsinn
Ganz zögern habe ich weitergemacht
Ich ignoriere das, verzeih wenn ich dich langweile
Ich vernachlässige dich, aber ich missachte dich nicht
Weisst du nicht
Dass ich dich herzlich liebe, und das ganz aufrichtig
Aber du fühlst dich belästigt, kannst mir nicht ausweichen
Ich bleibe für immer hier
Ewig und einen Tag dazu, das ich niemals
Ich kann dich nicht davongehen lassen
Kann nicht vergessen
Warum du das getan hast, ich verzeih das nicht
Sprech dich nicht frei
Ich will gegen dich kämpfen
Dich verdammt nochmal beissen
Kann Menschen wie dich nicht ertragen
Du kannst nicht wegrennen, dich nicht verstecken
Keine Überraschung
Schliess die Augen, komm mit mir
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu