Datenschutzerklärung

Vielen Dank, dass Sie golyr.de nutzen. Verantwortliche Stelle und Dienstanbieter ist die Golyr Ltd., nähere Angaben und Kontaktmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dem Impressum. Sie können sich außerdem bei allen Fragen, die den Datenschutz betreffen, jederzeit an den Datenschutzbeauftragten von golyr.de wenden (Kontakt)

Sie können die ungeschützten Inhalte und Online-Dienste der Seite www.golyr.de grundsätzlich besuchen, ohne uns Ihre Identität mitzuteilen. Für die Teilnahme an der Community benötigen wir jedoch Ihre persönlichen Daten wie Anschrift oder Email-Adresse.

  1. Erhebung von Daten

    Für die Registrierung müssen Sie sich mit Ihren vollständigen Kontaktdaten (Anrede, Vorname, Nachname, Straße, Postleitzahl, Ort und Land) und einer gültigen Email-Adresse anmelden. Während der Registrierung erhalten Sie von uns eine Email zur Bestätigung der Anmeldung. In dieser Email ist ein Bestätigungslink enthalten den Sie anklicken müssen um die Anmeldung abzuschließen (Double Opt-In Verfahren).

    Ihre Angaben bei der Normal- oder Premiumregistrierung zählen zu den Bestandsdaten. Wenn Sie einen Beitrag auf golyr.de veröffentlichen, fallen so genannte Nutzungsdaten an: Zum Zweck der Missbrauchsverhinderung und der Administration speichern wir zu jedem Beitrag den Benutzernamen(Pseudonym), die IP-Adresse, einen Zeitstempel, den Beitragstext und eine Diskussions-ID. Als Beiträge zählen auch Nachrichten die nicht-öffentlich zwischen Benutzern verschickt werden.

    Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, Ihr persönliches Profil zu ergänzen. Hier handelt es sich um freiwillige Angaben, die wir als individuelle Informationen zu Ihrem Profil speichern und ggf. für spezielle Informationservices an Sie nutzen. Diese Angaben können Sie jederzeit ergänzen, ändern oder löschen.

    Im Rahmen der Registrierung werden keine Daten zu Ihrer Bankverbindung oder Ihrer Kreditkarte gespeichert.

  2. Zugriff auf Daten

    Ihre personenbezogenen Daten werden in einer gesicherten Datenbank gespeichert. Der Zugriff innerhalb der Golyr Ltd. ist nur einem berechtigten Mitarbeiterkreis zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe möglich. Ehrenamtliche Moderatoren haben keinen Zugriff auf Ihre Bestandsdaten.

    Alle Mitarbeiter der Golyr Ltd. und deren Erfüllungsgehilfen sind auf das Datengeheimnis nach § 5 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet.

  3. Weitergabe von Daten

    Wir behalten uns das Recht vor, auf Anordnung der zuständigen Stellen im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten zu erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

  4. Nutzung von Daten für Werbung und Marktforschung

    Aufgrund Ihrer Einwilligung bei der Registrierung nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung. Dazu verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten und Ihre freiwilligen Angaben zur individuellen Erstellung und Versendung ausgewählter Informationen (Werbung) per Post, per E-Mail und in weiteren von Ihnen bestellten Services wie zum Beispiel E-Mail Newsletter. Der Versand dieser Informationen erfolgt ausschließlich durch die Golyr Ltd. oder durch deren Partnerunternehmen und Auftragsdatenverarbeiter. Außerdem darf die Golyr Ltd. Ihre Daten für an Sie gerichtete Werbung nutzen, während Sie die Internet-Seite www.golyr.de besuchen.

    Der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung können Sie jederzeit widersprechen bzw. Ihre diesbezügliche Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktfeld. Der Widerspruch bzw. Widerruf der Einwilligung kann aber zur Folge haben, dass Ihnen einzelne Services nicht mehr zur Verfügung stehen oder die Golyr Ltd. das Nutzungsverhältnis beendet.

    In jedem Newsletter, den Sie erhalten, werden Sie einen Verweis auf die Möglichkeit der Abmeldung vorfinden.

  5. Auskunft über gespeicherte Daten

    Wir geben Ihnen jederzeit unverzüglich und unentgeltlich Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, auf Wunsch elektronisch oder schriftlich. Am einfachsten können Sie Ihre Daten im Userzentrum www.golyr.de selbst einsehen. Ansonsten können Sie dazu auch unser Kontaktfeld nutzen.

    Eine spezifische Auskunft zu allen von Ihnen erstellten Beiträgen auf golyr.de ist nicht möglich. Diese Informationen erhalten Sie ggf. direkt auf www.golyr.de.

  6. Löschung und Sperrung von Daten

    Wenn Sie Ihr Nutzungsverhältnis bei golyr.de beenden, werden innerhalb eines angemessenen Bearbeitungszeitraums Ihre Bestandsdaten automatisch für eine weitere Nutzung gesperrt und Ihre freiwilligen Angaben gelöscht. Eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung findet dann nicht mehr statt. Mit Ablauf des auf die Beendigung folgenden Kalenderjahres werden dann auch Ihre Bestandsdaten gelöscht.

    Über die Löschung von Nutzungsdaten (Beiträge) entscheidet ausschließlich die Golyr Ltd., es sei denn es liegt ein wichtiger Grund für die Löschung vor.

  7. Einsatz von Cookies und Webanalysetools

    Durch die Aufrufe unserer Internetseite werden allgemeine Nutzungsdaten übermittelt. Wir werten diese Daten aus, um Trends zu erkennen und Statistiken zur Optimierung unseres Angebots zu erstellen. Die Auswertungen werden nicht mit personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht.

    Bei der Webanalyse kommen sogenannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine zeitraumbezogene Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

    Außerdem nutzen wir ein so genanntes Session-Cookie damit Sie während Ihres Besuchs auf unseren Seiten angemeldet bleiben.

    Des Weiteren benutzen wir den Webanalysedienst Google Analytics und den Dienst Google AdSense zur Einbindung der gleichnamigen Anzeigenmodule. Entsprechend der Nutzungsbedingungen von Google Analytics und Google AdSense informieren wir Sie an dieser Stelle, wie Ihre Daten durch Google verarbeitet werden:

    Google Analytics ist ein Webanalysedienst und Google AdSense ein Anzeigenprogramm der Google Inc. („Google”). Google Analytics und Google AdSense verwenden Cookies. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für den Websitebetreiber zusammenzustellen, um passend zu Ihrer Herkunft Anzeigen (AdSense) anzuzeigen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen von Google erhobenen Daten in Verbindung bringen. Mit Ihrer Einwilligung bei der Registrierung erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Ende der Datenschutzerklärung (Stand: August 2008)