Peter Sebastian

Du Schwarzer Zigeuner Lyrics Peter Sebastian

Abspielen

Peter Sebastian - Du Schwarzer Zigeuner Songtext

Heut' kann ich nicht schlafen geh'n, heut' find ich keine Ruh'
Ich will Tanz und Lichterglanz und Musik dazu
Grad weil ich so traurig bin, drum bleib ich nicht allein
Will mein Herz betören bei Musik und Wein

Du schwarzer Zigeuner komm spiel mir was vor
Denn ich will vergessen heut', was ich verlor
Du schwarzer Zigeuner, du kennst meinen Schmerz
Und wenn deine Geige weint, weint auch mein Herz

Spiel' mir das süße Lied aus gold'ner Zeit
Spiel mir das alte Lied von Lieb und Leid
Du schwarzer Zigeuner, komm', spiel mir ins Ohr
Denn ich will vergessen ganz, was ich verlor

Wißt ihr was die Liebe ist? Ein kurzer Traum im Mai
Wenn dein Mund sich satt geküßt, ist der Traum vorbei
Nichts als die Erinnerung bleibt dir allein zurück
Und du kannst nur träumen von vergang'nem Glück

Du schwarzer Zigeuner komm spiel mir was vor
Denn ich will vergessen heut', was ich verlor
Du schwarzer Zigeuner, du kennst meinen Schmerz
Und wenn deine Geige weint, weint auch mein Herz.

Spiel' mir das süße Lied aus gold'ner Zeit
Spiel mir das alte Lied von Lieb und Leid
Du schwarzer Zigeuner, komm', spiel mir ins Ohr
Denn ich will vergessen ganz, was ich verlor
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu