Peter Kraus

Ein Herz kann man nicht reparieren Lyrics Peter Kraus

Abspielen

Peter Kraus - Ein Herz kann man nicht reparieren Songtext

Blumen vor der Tür
Und ein Brief von dir.
Jeden Tag rufst du mich an.
Ich hab keine Zeit,
Nicht gestern und nicht heut.
Nicht morgen und nicht irgendwann!
Kannst du nicht versteh'n:
Ich will dich nicht mehr seh'n!

Ich war so verliebt,
So froh, dass es dich gibt.
Jetzt bin ich kalt wie Eis.
Bleib da, wo du bist.
Die andern, die du küsst
Wissen nicht, was ich schon weiß!
Wenn ich dich so seh',
Aua - Das tut weh...

:
Ein Herz kann man nicht reparier'n,
Ist es einmal entzwei,
Dann ist alles vorbei.
Ein Herz kann man nicht reparier'n,
Niemand weiß wie das geht,
Es ist meistens zu spät.
Ein Herz kann man nicht reparier'n,
Da hilft keine Kur,
Da rinnen Tränen nur.
Ein Herz kann man nicht reparier'n.
Alles ist leer und auch der Arzt hilft nicht mehr...

Das hat reingehau'n,
All die andern Frau'n!
Jetzt kommst du wieder an.
Wie stellst du dir das vor?
Ein Herz ist kein Motor,
Die Liebe keine Autobahn!
Jeglichen Verkehr
mit dir will ich nicht mehr…

Ich bin zwar traurig und alleine
Doch eines weiß ich ja zum Glück!
Du denkst,
Probleme hast du keine.
Doch es kommt tausendfach zurück...
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu