Peter Fox
18
Songtexte
76K
Aufrufe
Peter Fox ist ein deutscher Reggae- und Hip-Hop-Musiker und einer der drei Frontmänner der Band Seeed, der auch unter den Pseudonymen Enuff und Pete Fox bekannt ist.

Peter Fox Biografie

Peter Fox ist ein Berliner Reggae- und Hip-Hop-Musiker und einer der 3 Frontmänner der deutschen Reggae-/Dancehall-Gruppe Seeed. Peter Fox ist kein Neuling im Musikgeschäft. Der unter dem Namen Pierre Baigorry geborene Peter Fox ist auch als Peter Fox und Enuff bekannt. Der Sohn einer Französin ist gebürtiger Berliner und tief mit seiner Stadt verwurzelt. Im Kindesalter spielt Peter Fox bereits Blockflöte und Klavier. Die Ausbildung als Klavierbauer bricht Fox ab und beginnt ein Sonderpädagogik-Studium, das er nach dem Grundstudium beendet, als Seeed, eine Berliner Reggae-/ Dancehall-Band, in der Peter Fox als Lead-Sänger fungiert, ihren Durchbruch starten. Seit 1998, mit der Gründung von Seeed konnte er wertvolle Erfahrungen im Musikbusiness sammeln. Heute ist der viel talentierte Musiker als Sänger, Songwriter und Produzent im Bereich Reggae und Hip-Hop tätig. Der Vater einer kleinen Tochter ist Perfektionist und mag keinen Stillstand. Daher hat sich dazu entschlossen, während Seeed eine Pause machen, seinen eigenen Sound zu produzieren und es entstand sein erstes Soloalbum, das eigentlich so nicht geplant war. Damit keine Langeweile aufkommt, möchte Peter Fox stets etwas Neues machen. Auf seinem Solo-Album, das seit 2007 in Arbeit ist und im Herbst 2008 erscheint, sind alle Texte auf Deutsch und er selbst singt, was jedoch eher ein Zufall ist. Eigentlich wollte Peter Fox Cee-Lo als Sänger verpflichten, der zunächst auch zugesagt hatte, dann jedoch mit dem Projekt Gnarls Barkley beschäftigt war, sodass sich Fox entschloss selbst zu singen. Natürlich hat Peter Fox bekannte Gäste auf seinem Album: Vanessa Mason und die Jungs von K.I.Z. sind mit dabei. Er möchte sich damit auch vom Seeed-Sound abheben, indem er sich das Ziel gesetzt hat möglichst wenig Synthesizer einzusetzen und sich zu diesem Zweck unter anderem Unterstützung vom Babelsberger Filmorchester geholt hat. Monk und DJ Illvibe haben ihn beim Einspielen des Albums und dem Schreiben der Texte geholfen. Dass Peter Fox nun auf Solo-Pfaden wandelt, bedeutet jedoch keinesfalls, dass es aus mit ist mit Seeed.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu