Peter Alexander

Ich zähle täglich meine Sorgen Lyrics Peter Alexander

Abspielen

Peter Alexander - Ich zähle täglich meine Sorgen Songtext

Originaltext: Howard Harlan
Deutscher Text: Camillo Felgen

Ich zähle täglich meine Sorgen, denn ich sorg' mich sehr,
wenn ich denk' du liebst mich nicht, lieb' ich dich umso mehr.
Ich zähle täglich meine Sorgen, und lieb' dich wie zuvor,
wenn ich nicht mehr zähle weiß ich, dass ich dich verlor.

Sorge Nummer eins in meinem Leben,
das ist die Sorge, dass du von mir gehst.
Und Sorge Nummer zwei ist, dass es bald 'nen and'ren gibt,
den besser du verstehst und der dich liebt.

Ich zähle täglich meine Sorgen, denn ich sorg' mich sehr,
wenn ich denk' du liebst mich nicht, lieb' ich dich umso mehr.
Ich zähle täglich meine Sorgen, und lieb' dich wie zuvor,
wenn ich nicht mehr zähle weiß ich, dass ich dich verlor.

Sorge Nummer drei, das ist die Frage:
Wie halt' ich dich und wie gefall' ich dir?
Und wenn du wirklich bleibst, ja, was erwartest du von mir?
Ja, das ist meine Sorge Nummer vier.

Ich zähle täglich meine Sorgen, denn ich sorg' mich sehr,
wenn ich denk' du liebst mich nicht, lieb' ich dich umso mehr.
Ich zähle täglich meine Sorgen, und lieb' dich wie zuvor,
wenn ich nicht mehr zähle weiß ich, dass ich dich verlor.

C: 1959
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu