Paul Hörbiger

Wien und der Wein Lyrics Paul Hörbiger

Abspielen

Paul Hörbiger - Wien und der Wein Songtext

Wenn Du verliebt bist
Und weißt nicht wohin
Dann gibt's nur eine Stadt
Die hat was keine hat.
Die liegt im Herzen
Der Welt mitten drin,
Hast du ein' Rausch mal dort,
Weißt du's sofort:

Das sind die alten
Geschichten von Wien,
Frag' nur ein Wiener Kind,
Wo sie zu hören sind.
Geh' vor die Stadt,
Wo die Kirschbäume blüh'n,
Und jedes Bauernhaus
Plaudert's dir aus:

Das muß ein Stück vom Himmel sein
Wien und der Wein, Wien und der Wein,
Das ward auf Erden nicht erdacht,
Denn das ist so himmlisch gemacht.
Sitzt man verträumt in Wien beim Wein,
Und nicht allein, dann sieht man's ein:
Das muß ein Stück vom Himmel sein
Wien und der Wein, Wien und der Wein
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu