Paul Hörbiger

Mariandl Lyrics Paul Hörbiger

Abspielen

Paul Hörbiger - Mariandl Songtext

Mariandl-andl-andl,
aus dem Wachauer Landl-Landl.
Dein lieber Name klingt
schon wie ein liebes Wort.
Mariandl-andl-andl,
du hast mein Herz am Bandl-Bandl.
Du hälst es fest und lässt
es nie mehr wieder fort.

Und jedes Jahr, stell ich mich ein,
dran ist der Donaustrom nicht schuld
und nicht der Wein.
Ins Wachauer Landl-Landl,
zieht mich ein Mariandl-andl.
Denn sie will ganz allein,
nur mein Mariandl sein.

Wenn ein junger Mann von Liebe spricht,
wird es gleich ein Gedicht.
Und hat er ein lyrisches Gemüt,
wird daraus oft ein Lied,
was ihn dazu trieb, dass er's niederschrieb,
heißt: "Hab' dich lieb!"

Gewidmet der Kellnerin, aus dem Gasthof Gruber
und die heißt Marianne Mühlhuber.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu