Oxo 86

Weihnachtslied Lyrics Oxo 86

Abspielen

Oxo 86 - Weihnachtslied Songtext

Sieh mal nach draussen es weihnachtet schon, alles in weiß wunderbar.
Die Fenster geschmückt, bald ist es soweit Niklaus war auch schon da!
Die Bäume behangen mit Sternen aus Stroh und weiß glitzert der Schnee.
Ich kann's kaum erwarten bald ist es soweit dies Jahr wird's wieder schön!

Stille Nacht, heilige Nacht ich kann es nicht mehr hör'n !
Der Schnee stinkt nach Abgas hier und weiß ist er schon längst nicht mehr!
Reklame sieht mehr nach Weihnachten aus, als das was bei euch in den Fenstern steht!
Jeder Tannenbaum eine Lasershow, Disko für die Penner im Schnee!!

Heile Welt einmal im Jahr, wir machen uns kräftig was vor!
Die Heuchelei gibt mir den Rest, ich mag es nicht das Weihnachtsfest!!!

Jeder Mensch ein lachendes Gesicht Vorfreude macht sich breit.
Man trifft sich auf dem Weihnachtsmarkt hübsch gemacht im Sonntagskleid.
Ich sitze auf dem Riesenrad mein Pelz ist kuschlig warm,
mit Süßigkeiten vollgestopft, dass ich kaum noch laufen kann.

Ich stehe schon seit Stunden hier mir ist so scheiße kalt!
Ich habe nichts zu beißen und auch kein Sonntagskleid.
Wir haben noch gut Lachen und das auch noch ganz ungeniert.
Doch das hält nur so lang an, wie man Alkohol konsumiert!!!

Heile Welt einmal im Jahr, wir machen uns kräftig was vor!
Die Heuchelei gibt mir den Rest, ich mag es nicht das Weihnachtsfest!!!
Im Sommer ging's mir so wie euch jetzt da habt ihr noch über uns gehetzt.
Doch ich habe nunmal nicht diesen Spleen, ich feiere wann ich will und nicht nach Termin!!!
Heile Welt einmal im Jahr, wir machen.....
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu