Outlandish
83
Songtexte
34K
Aufrufe
Outlandish war eine dreiköpfige dänische Hip-Hop-Band, die 1997 gegründet wurde und sich im Juli 2017 aufgelöst hat.

Outlandish Biografie

Die dänische Hip-Hop-Band Outlandish ist 1997 gegründet worden. Sie erreichten Drei Jahre nach ihrer Gründung, mit dem Album Outland's Official in ihrer Heimat den Durchbruch. Die Band konnte 2003, nach zahlreichen Auszeichnungen in Dänemark auch in Deutschland den 1. Platz mit einer Coverversion von Cheb Khaleds Lied Aischa erreichen. Mit dem Titel Guantanamo erreichten sie, in Deutschland und Großbritannien Platz 31 der Charts. Die Gruppe wurde im Dezember 2006 mit einem sehr strengen Islamverständnis in Verbindung gebracht. Eine Weihnachtssendung des dänischen Fernsehens, bei der die norwegische Sängerin Herborg Kråkevik in einem schulterfreien Kleid auftreten wollte, war der Anlass, da sie sich aus diesem Grund weigerten zu sehr in Kråkeviks Nähe aufzutreten.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu