Oliver Haidt

Wenn Engel weinen Lyrics Oliver Haidt

Abspielen

Oliver Haidt - Wenn Engel weinen Songtext

Sei ganz ehrlich zu Dir selber
ob Du sie liebst oder nur willst
Ob Du wirklich etwas fühlst für sie
oder nur Deine Sehnsucht stillst
Doch bevor Du sie unendlich traurig machst
denk daran was Du vielleicht in ihr entfachst

Wenn Engel weinen
ziehen Wolken erdenwärts
und sie werfen dunkle Schatten
auf unsre Seele und auf unser Herz
Wenn Engel weinen
wird das Licht in uns ganz klein
Und mit jeder Träne wird es kälter auf der Erde sein
Wenn Engel weinen

Sie ist selbst noch auf der Suche
noch keine Frau und nicht mehr Kind
Wie ein Schmetterling der fliegen lernt
junges Herz vertraut Dir blind
Doch bevor Du ihr das Paradies versprichst
denk daran was Du vielleicht in ihr zerbrichst

Wenn Engel weinen
ziehen Wolken erdenwärts
und sie werfen dunkle Schatten
auf unsre Seele und auf unser Herz
Wenn Engel weinen
wird das Licht in uns ganz klein
Und mit jeder Träne wird es kälter auf der Erde sein
Wenn Engel weinen

Wenn Engel weinen
ziehen Wolken erdenwärts
und sie werfen dunkle Schatten
auf unsre Seele und auf unser Herz
Wenn Engel weinen
wird das Licht in uns ganz klein
Und mit jeder Träne wird es kälter auf der Erde sein
Wenn Engel weinen

Wenn Engel weinen
Teile diesen Songtext
  • 01 Öffne Dein Herz der Zärtlichkeit
  • 02 Alles Alles Alles
  • 03 Ti Amo - Verzeih
  • 04 Wenn Engel weinen
  • 05 Es wird der 7. Himmel sein
  • 06 Bleib doch heut? Nacht
  • 07 Maria Angela
  • 08 Spürst Du das auch
  • 09 Du hast von ihm geträumt
  • 10 Ein Leben lang
  • 11 Kann sein
  • 12 Und dann nimmst Du mich in Deine Arme
  • 13 Alles, Alles, Alles - Party mix
  • 14 Ich denk an Rhodos
  • 15 Dieses Lied ist für Dich
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu