Beitragende Benutzer

 
+5
rening
Lyrics hinzugefügt
 
+2
Arike
Lyrics korrigiert
Nur ein Spiel (Solamente un gioco) - EP Album

Nur ein Spiel (Solamente un gioco) Lyrics Oliver Frank

Abspielen

Oliver Frank - Nur ein Spiel (Solamente un gioco) Songtext

Es war doch nur eine Nacht,
ganz einfach Leidenschaft.
Es war nur Lust und Gefühl,
keine Liebe im Spiel.
Was waren wir verrückt,
wir hatten einfach nicht geglaubt,
es könnte was passieren,
an Liebe hatten wir nicht gedacht.

Solamente un gioco,
es war nur ein Spiel.
Solamente un gioco,
jetzt ein scheiß Gefühl.
Solamente un gioco,
was kann ich nur tun?
Dabei hab ich geglaubt,
ich bin immun.

Die Tage geh'n vorbei,
ich höre nichts von dir,
die Zeit vergeht und ich
kann dich nicht vergessen.
Was waren wir verrückt,
wir hatten einfach abgemacht,
kein Brief, kein Telefon,
doch ich ruf dich an,
was macht das schon.

Solamente un gioco,
es war nur ein Spiel.
Solamente un gioco,
jetzt ein mieses Gefühl.
Solamente un gioco,
was kann ich nur tun?
Dabei hab ich geglaubt,
ich bin immun.

Am Abend zu Hause,
ich geh ans Telefon.
Denke mir ein fach: Na nund,
was macht das schon?
Ich wähle deine Nummer,
es klingelt an der Tür,
Ich kann es gar nicht glauben,
du stehst ja hier vor mir.

Solamente un gioco,
es war kein Spiel.
Plötzlich ist wie weggeflogen
dieses miese Gefühl.
Solamente un gioco,
denn du bist jetzt hier,
du nimmst mich in den Arm
und bleibst bei mir.

Du nimmst mich in den Arm
und bleibst bei mir.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu