Novalis
23
Songtexte
83K
Aufrufe
Novalis, eigentlich Georg Philipp Friedrich von Hardenberg, war ein deutscher Schriftsteller der Frühromantik und Philosoph.

Novalis Biografie

Aus den 1970er war Novalis der Name einer deutschen Rockband Jahren. Die Titel Sommerabend und Wer Schmetterlinge lachen hört. zählen die zu den bekanntesten Werken der Band. 1971 suchten mit einer Zeitungsanzeige der Sänger Jürgen Wenzel und der Bassist Heino Schünzel Interessenten an einer gemeinsamen Band. Die Gruppe sang auf ihrem ersten Album noch auf Englisch, 1975 wechselte man auf Vorschlag des neuen Produzenten, des früheren Rattles-Musikers Achim Reichel, zu deutschen Texten. Ein Konzeptalbum produzierte Novalis1979 zum Thema Walfang (Flossenengel) mit dem man den World Wildlife Fund unterstützte. Nach einer neuen Richtung suchten die Musiker, die Gruppe wurde von der Neuen Deutschen Welle davongespült und löste sich nach mehreren Umbesetzungen allmählich auf. Die Gruppe verabschiedete sich 1985 mit dem Album Nach uns die Flut. Rahn und Biereichel brachten 1993 noch einen Sampler mit alten Live-Aufnahmen aus den besten Zeiten heraus.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu