Ja Album

Ja Lyrics Nockalm Quintett

Abspielen

Nockalm Quintett - Ja Songtext

vielleicht - das war mein zauberwort
vielleicht - denn ich lief immer fort
vielleicht - das sagt ein mann
der sich ein leben lang
nicht binden kann

vielleicht - das war nicht fair von mir
vielleicht - ich hab gebüßt dafür
doch heute steh ich hier mit dir
vorm traualtar
wir sind das hochzeitspaar

ich war ein mann, der sich nicht traut
jetzt knie ich hier vor meiner braut
ich wein vor glück
in diesem augenblick

ich war ein mann, der sich nicht traut
jetzt knie ich vor dem altar
und dieses mal
sag ich aus vollem herzen JA

sag ja - wenn du dir sicher bist
sag ja - wenn dich das schicksal küsst
die fragen aller fragen
stellt der himmel heut
ich halt den ring bereit

ich war ein mann, der sich nicht traut.....

ich war ein mann, der sich nicht traut.....
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu