Nina Lizell

Lass uns keine Zeit verlieren Lyrics Nina Lizell

Abspielen

Nina Lizell - Lass uns keine Zeit verlieren Songtext

Weist du noch,
wie sehr wir uns zerstritten und versöhnten?
Weist du noch,
dass wir uns viel zu sehr daran gewöhnten?
So oft haben wir mit der Liebe gespielt,
die Herzen verletzt und nur Kummer gespürt,
verlieb Dich neu, es ist noch nicht zu spät.

Lass uns keine Zeit verlier'n,
ich hab' noch lange nicht genug.
Lass es mich noch einmal spür'n,
denn das gefühl, es tut so gut.
Lass uns keine Zeit verlier'n,
das ist alles was ich will.
Lass es mich noch einmal spür'n,
das Schmetterlingsgefühl.

Weist du noch,
wir haben uns geschworen nie zu lügen?
Weist du noch,
wir hatten nie geglaubt, dass wir uns verlieren.
So oft haben wir mit der Liebe gespielt,
die Herzen verletzt und nur Kummer gespürt,
verlieb Dich neu, es ist noch nicht zu spät.

Lass uns keine Zeit verlier'n,
ich hab' noch lange nicht genug.
Lass es mich noch einmal spür'n,
denn das gefühl, es tut so gut.
Lass uns keine Zeit verlier'n,
das ist alles was ich will.
Lass es mich noch einmal spür'n,
das Schmetterlingsgefühl. (2x)
Lass es mich noch einmal spür'n,
das Schmetterlingsgefühl.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu