Weihnachtsreise Album

Wer klopfet an Lyrics Nena

Abspielen

Nena - Wer klopfet an Songtext

Wer klopfet an?
Oh zwei gar arme Leut'
Was wollt ihr denn?
Oh gebt uns Herberg heut'.
Oh durch Gottes Lieb wir bitten,
Öffnet uns doch Eure Hütten!

Oh nein nein nein!
Oh lasset uns doch ein!
Es kann nicht sein!
Wir wollen dankbar sein.
Nein, es kann nun mal nicht sein,
Da geht nur fort, ihr kommt nicht rein.

Wer vor der Tür?
Ein Weib mit ihrem Mann
Was wollt ihr denn?
Hört unser Bitten an!
Lasset uns heut' bei Euch wohnen,
Gott wird Euch schon alles lohnen.

Was zahlt ihr mir?
Kein Geld besitzen wir.
Dann geht von hier!
Oh öffnet uns die Tür!
Ei macht mir kein Ungestüm,
Da packt euch, geht woanders hin!

TEXT (gesprochen):

Die Geschichte von Maria und Josef (Teil 2)

Nachdem sie viele Stunden umhergeirrt waren, setzten sie sich völlig erschöpft an den Straßenrand. Gerade schon wollten sie all ihr Vertrauen und ihre Zuversicht verlieren, als ein
kleines Kind zu ihnen kam und sprach:
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu