Muff Potter

Das halbvolle Glas des Kulturpessimismus Lyrics Muff Potter

Abspielen

Muff Potter - Das halbvolle Glas des Kulturpessimismus Songtext

Die besten Lieder sind gesungen.
Die besten Bücher sind geschrieben
und so sehr wie Romeo und Julia wird sich niemand je mehr lieben.
Die mittel schaffen erst den Zweck,
wie 1000 liebeslieder zeigen. und wo die not zur tugend wird, verliebt man sich ins schweigen.
Und dann der eine Moment,
glücklich ist wer ihn erkennt.

Himmel Hölle Arsch und Zwirn, ständing Ovations auf allen Vieren, und
dieses Glas hier ist halb voll. Prost!

Ich schrei in Mikrophone und ich tippe um mein leben
und manchmal bin ich sicher, ich hab mein Bestes schon gegeben.
Den Finger noch am Abzug, doch das Pulver längst verschossen. Die Herzkammern geplündert, die schönsten Tränen längst vergossen.
und dann der eine Moment,
glücklich ist, wer ihn erkennt.

Himmel Hölle Arsch und Zwirn, ständing Ovations auf allen Vieren, und
dieses Glas hier ist halb voll.

Die Luft hier oben wird langsam dünn.
Ich hab soviel schon gesagt und im Schatten der Messlatte wird mir plötzlich wieder klar:
Man muss die dinge lenken.
man muss sich was ausdenken
um nicht unterzugehen.

Himmel Hölle Arsch und Zwirn, ständing Ovations auf allen Vieren, und
dieses Glas hier ist halb voll. Prost!
und cheers!
salute!
und skal!
santé!
zum wohl!
und prost!
und skal!
Teile diesen Songtext
Erklären