Traumziel Album

Venus und Mars Lyrics Münchener Freiheit

Album Traumziel

Münchener Freiheit - Venus und Mars Songtext

Was ist mit uns gescheh'n
Dass ich nur Kälte spür
Was hab ich überseh'n
Verlang ich denn zuviel von Dir

Ich les aus Deiner Hand
Uns kann nicht viel passier'n
Ich weiß, Du hast erkannt
Ich finde einen Weg zu Dir
Zurück zu Dir

Nur mit Dir für den Augenblick leben
In Sekunden kann alles vergeh'n
Nur mit Dir auf der Milchstraße schweben
Dort wo Venus und Mars sich versteh'n

Vergiss mit mir die Zeit
Verändern wir was war
Und alles, was geschah
Beginnen wir nochmal zu zweit
Nochmal zu zweit

Nur mit Dir für den Augenblick leben
In Sekunden kann alles vergeh'n
Nur mit Dir auf der Milchstraße schweben
Dort wo Venus und Mars sich versteh'n

Nur mit Dir für den Augenblick leben
In Sekunden kann alles vergeh'n
Nur mit Dir auf der Milchstraße schweben
Dort wo Venus und Mars sich versteh'n

Nur mit Dir für den Augenblick leben
In Sekunden kann alles vergeh'n
Nur mit Dir auf der Milchstraße schweben
Dort wo Venus und Mars sich versteh'n

Nur mit Dir für den Augenblick leben
In Sekunden kann alles vergeh'n
Nur mit Dir auf der Milchstraße schweben
Dort wo Venus und Mars sich versteh'n
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu