Ohne Limit Album

Seit der Nacht Lyrics Münchener Freiheit

Abspielen

Münchener Freiheit - Seit der Nacht Songtext

Seit der Nacht mit Dir
ist ein Feuerwerk in mir
weiß nicht wie und wo, ist einfach so passiert
Seit der Nacht mit Dir
ist die Sehnsucht wieder hier
weil ich ohne Dich das Leben nicht mehr spür
seit der Nacht mit Dir

Einfach durch den Sonntag treiben
frei nach dem Gefühl entscheiden
heute brauch ich dich für mich allein
Du vermagst das Blatt zu wenden
da wo meine Träume enden
Fantasie soll ohne Grenzen sein

Seit der Nacht mit Dir
ist ein Feuerwerk in mir
weiß nicht wie und wo, ist einfach so passiert
Seit der Nacht mit Dir
ist die Sehnsucht wieder hier
weil ich ohne Dich das Leben nicht mehr spür
seit der Nacht mit Dir

Seit der Nacht mit Dir

Lass mich Deine Sorgen teilen
lass mich Deine Schmerzen heilen
halte meine Hand und sag nicht nein
Du musst mir nicht alles sagen
ich hab keine weiteren Fragen
Deine Welt soll dein Geheimnis sein

Seit der Nacht mit Dir
ist ein Feuerwerk in mir
weiß nicht wie und wo, ist einfach so passiert
Seit der Nacht mit Dir
ist die Sehnsucht wieder hier
weil ich ohne Dich das Leben nicht mehr spür
seit der Nacht mit Dir

seit der Nacht mit Dir

seit der Nacht mit Dir

seit der Nacht mit Dir
Teile diesen Songtext
  • 01 Da wo ich bin, da will ich sein
  • 02 Seit der Nacht
  • 03 Wir wollten fliegen
  • 04 Meine Königin
  • 05 Niemals zu spät
  • 06 Ich halte zu dir
  • 07 So soll es sein
  • 08 Die Zeit war schön
  • 09 Geh nach vorn
  • 10 Ebbe und Flut
  • 11 Heute wird es Liebe sein
  • 12 Kopf oder Zahl
  • 13 Dass Du niemals vergisst
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu