Münchener Freiheit

Einmal kommt das Leben Lyrics Münchener Freiheit

Münchener Freiheit - Einmal kommt das Leben Songtext

Was kann ich heute tun
Das bis morgen seinen Sinn erhält
Je mehr ich überlege
Hab' ich Zweifel, ob es mir gefällt
Ich kann mir tausendmal sagen
Morgen fängt ein neues Leben an
Ich muss es heute wagen
Denn sonst warte ich ein Leben lang

Der Himmel wird morgen nicht heller sein
Wie lang' wird die Welt sich noch dreh'n
Die Zeit ist reif, das zu versteh'n

Einmal kommt das Leben und sagt ja zu Dir
Einmal die Gelegenheit zu flieh'n von hier
Ohne morgen und wie im Spiel
Alles neu erleben, es ist nie zu viel
Einmal kommt das Leben und sagt ja zu Dir
Einmal die Gelegenheit zu flieh'n von hier
Immer wieder ein neues Ziel
Alles neu erleben, es ist nie zu viel

Ich will Dich nie verlieren
Ich will einfach treiben in der Zeit
Ich will Dich heut entführen
Für uns beide ist kein Weg zu weit

Der Himmel wird morgen nicht heller sein
Wie lang' wird die Welt sich noch dreh'n
Die Zeit ist reif, das zu versteh'n

Einmal kommt das Leben und sagt ja zu Dir
Einmal die Gelegenheit zu flieh'n von hier
Ohne morgen und wie im Spiel
Alles neu erleben, es ist nie zu viel
Einmal kommt das Leben und sagt ja zu Dir
Einmal die Gelegenheit zu flieh'n von hier
Immer wieder ein neues Ziel
Alles neu erleben, es ist nie zu viel

Einmal kommt das Leben und sagt ja zu Dir
Einmal die Gelegenheit zu flieh'n von hier
Ohne morgen und wie im Spiel
Alles neu erleben, es ist nie zu viel
Einmal kommt das Leben und sagt ja zu Dir
Einmal die Gelegenheit zu flieh'n von hier
Immer wieder ein neues Ziel
Alles neu erleben, es ist nie zu viel
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu