Mila Album

Herzlos Lyrics Mila

Abspielen

Mila - Herzlos Songtext

Alles wirkt so farblos
Überall so still
Seitdem du nicht mehr da bist
Frag' ich nicht mehr was ich will

Und deine alten Schuhe
Stehen noch immer neben meinen
Vielleicht kommst du ja nach Hause
Und es wird wie früher sein

Mein Herz wurd' geraubt
Ich frag' mich wo es jetzt ist
Mir egal, was du machst, wo du schläfst
Wem du deine Liebe jetzt gibst

Denn mein Herz wurd' geraubt
Wird Zeit dass du's zurück gibst
Denn es schlägt so verloren neben deinem
Seit dem Tag, an dem du weg gingst

Denn mein Herz wurd' geraubt
Mein Herz wurd' geraubt

Ich fühle mich leer, weil in mir nichts mehr schlägt
Kann man so überleben oder ist es zu spät?
Alles Illusionen an denen ich selbst nicht mehr glaub'
Alle sagen es wird gut, hab' das Gefühl ich geh' bald drauf
Denn mein Herz wurd geraubt

Herzlos, lass mein Herz los
Herzlos, lass mein Herz los

Mein Herz wurd' geraubt
Ich frag' mich wo es jetzt ist
Mir egal, was du machst, wo du schläfst
Wem du deine Liebe jetzt gibst

Denn mein Herz wurd' geraubt
Wird Zeit dass du's zurück gibst
Denn es schlägt so verloren neben deinem
Seit dem Tag, an dem du weg gingst
Denn mein Herz wurd' geraubt
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu