Mickie Krause

Sind Sie nicht die Frau für mich? [mit Gottlieb Wendehals] Lyrics Mickie Krause

Mickie Krause - Sind Sie nicht die Frau für mich? [mit Gottlieb Wendehals] Songtext

Ham? Sie noch ein Bier da?
Okay ihr Schlaftabletten,
Folgendes:

Sind Sie nicht, sind Sie nicht, sind Sie nicht die Frau für mich?
Ja, ja, ja, das ist ja wunderbar. (Entschuldigung?)
Sind Sie nicht, sind Sie nicht, sind Sie nicht die Frau für mich?
Ja, ja, ja, das ist ja wunderbar.

Es gibt Blonde, es gibt Rote, es gibt Flotte und Halbtote,
Es gibt Millionen, die sich lohnen, es gibt Milliarden, die alles haben.

Sind Sie nicht, sind Sie nicht, sind Sie nicht die Frau für mich?
Ja, ja, ja, das ist ja wunderbar. (Entschuldigung?)
Sind Sie nicht, sind Sie nicht, sind Sie nicht die Frau für mich?
Ja, ja, ja, das ist ja wunderbar.

Es gibt Arme, es gibt Reiche, es gibt Harte und ganz Weiche,
es gibt Millionen, die sich lohnen, es gibt Milliarden (alter Schwede), die alles haben.
Nur die eine die nicht singt und die immer herzlich lacht,
die hab ich noch nicht getroffen, deshalb bin ich so besoffen.

Sind Sie nicht, sind Sie nicht, sind Sie nicht die Frau für mich?
Ja, ja, ja, das ist ja wunderbar. (Entschuldigung?)
Sind Sie nicht, sind Sie nicht, sind Sie nicht die Frau für mich?
Ja, ja, ja, das ist ja wunderbar. (und jetzt alle)
Sind Sie nicht, sind Sie nicht, sind Sie nicht die Frau für mich?
Ja, ja, ja, das ist ja wunderbar. (Entschuldigung?)
Sind Sie nicht, sind Sie nicht, sind Sie nicht die Frau für mich?
Ja, ja, ja, das ist ja alles klar.

Ich hätte gerne noch ein Bier.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu