History Continues Album

Stranger in Moscow Übersetzung Michael Jackson

Abspielen

Michael Jackson - Stranger in Moscow deutsche Übersetzung

Ich schlenderte gerade im Regen
Das Leben versteckt sich hinter einer Maske und ich kam fast um den Verstand
Rasch und plötzlich verlor die Welt jeglichen Liebreiz
Sonnentage schienen weit entfernt zu sein
Der Schatten des Kremels ließ mich so winzig erscheinen
Stalins Grab wird mich nicht in Ruhe lassen
Es wollte einfach nicht aufhören
Ich wünschte, der Regen würde mich einfach in Ruhe lassen

Wie fühlt man sich (Wie fühlt man sich)
Wie fühlt man sich
Wie fühlt man sich
Wenn man allein ist
Und sich in deinem Inneren Kälte eingeschlichen hat

Hier bin ich einsam und verlassen trotz meines Ruhms
Alle möglichen Gedanken spukten in meinem Kopf
Das KGB schnüffelte mir hinterher
Nehmt meinen berühmten Namen und lasst mich einfach in Ruhe
Dann rief ein Bettlerjunge meinen Namen
Glückliche Tage werden über den Schmerz hinwegtrösten
Es wollte einfach nicht aufhören
Und wieder, und immer wieder
Nehmt meinen berühmten Namen und lasst mich einfach in Ruhe

Wie fühlt man sich (Wie fühlt man sich)
Wie fühlt man sich
Wie fühlt man sich
Wie fühlt man sich
Wie fühlt man sich (Wie fühlt man sich denn nun)
Wie fühlt man sich
Wie fühlt man sich
Wenn man allein ist
Und sich in deinem Inneren Kälte eingeschlichen hat

Wie fühlt man sich (Wie fühlt man sich)
Wie fühlt man sich
Wie fühlt man sich
Wie fühlt man sich
Wie fühlt man sich (Wie fühlt man sich denn nun)
Wie fühlt man sich
Wie fühlt man sich
Wenn man allein ist
Und sich in deinem Inneren Kälte eingeschlichen hat

Wie ein Unbekannter in Moskau
Wie ein Unbekannter in Moskau
Wir reden über Gefahr
Wir reden über Gefahr, Baby
Wie ein Unbekannter in Moskau
Wir reden über Gefahr
Wir reden über Gefahr, Baby
Wie ein Unbekannter in Moskau
Ich friste mein Leben ganz allein
Ich friste mein Leben ganz allein, Baby
Ein Unbekannter in Moskau

Ein Vernehmungsbeamte des KGB (urspr. in Russisch)

"Warum bist du aus dem Westen gekommen?
Gestehe! Um die großartigen Errungenschaften
der Leute zu stehlen, die vollendeten Werke der Arbeiter..."
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu