Beitragende Benutzer

 
+5
ninnschen
Lyrics hinzugefügt
Willkommen im Club Album

Glücksstern Lyrics MIA.

Abspielen

MIA. - Glücksstern Songtext

Schnapp dir den Schnellzug, raus aus der Stadt
Nimm dir ein Taxi, steig auf das Rad
Erklimm den Berg so schell du kannst,
Schwimm raus aufs Meer, dann übers Land
Schreib mir Postkarten, worauf noch warten
Mach immer weiter, trau dir was zu
Geh soweit weg, wie du musst, um zu merken
Du hast es eigentlich schon gewusst
Kauf dir was Teueres, bring mir was Schönes mit

Beeil dich nicht!

Solang du läufst und dich bewegst
Solang du träumst und mich verstehst
Solang du kannst und tanzt und noch still stehst
Solang du lachst und machst, was du sagst
Solang du dich ausprobierst
Dir die Zeit nimmst und den Kopf verlierst
Solang du bist, wie du bist…

Bist du auf dem Weg zu mir
Mein Glücksstern
Durch Sturm und Nacht und Regen
Bist du auf dem Weg zu dir
Mein Glücksstern
Mhhh, mhhh, mhhh

Nimm deine Tasche, pack alles rein
Chakka, du schaffst es! Schritt Nummer eins:
Nimm mit was mitmuss, lass her, was geht
Komm aus dem Rhythmus, das ist ok
Gib mir dein Wort, denk mal an mich
Beeil dich oder beeil dich, beeil dich nicht!

Solang du läufst und dich bewegst
Solang du träumst und mich verstehst
Solang du kannst und tanzt und noch still stehst
Solang du lachst und machst, was du sagst
Solang du dich ausprobierst
Dir die Zeit nimmst und den Kopf verlierst
Solang du bist, wie du bist…

Bist du auf dem Weg zu mir
Mein Glücksstern
Durch Sturm und Nacht und Regen
Bist du auf dem Weg zu dir
Mein Glücksstern
Mhhh, mhhh, mhhh

Bist du auf dem Weg zu mir
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu