Mia Julia

Weck mich nicht auf Lyrics Mia Julia

Abspielen

Mia Julia - Weck mich nicht auf Songtext

Weck mich nicht auf
Weck mich nicht auf

Wieder so ein verregneter Tag
Ich häng' mit mir und den Wolken ab
Das Radio läuft, sitz' allein da
Und meine Sehnsucht geht raus an die Playa

Und dann schließ' ich meine Augen
Denk' an den Sommer mit dir letztes Jahr
Und schon sind all die Bilder da

Weck mich nicht auf (oh-oh-oh)
Ich träum' von Malle (oh-oh-oh)
Weck mich nicht auf (oh-oh-oh)
Ich träum' davon, dass wir uns wiederseh'n
Und dass wir allen unsern Herzschlag geben
Für die Freunde und ein geiles Leben
Oh-oh-oh-ohh

Ich brauch' gar nicht so viel für mein Glück
Ich muss nur einfach zu dir zurück
Denn du bist für mich wie mein Herzschlag
Du bist das Leben, von dem ich noch mehr hab'

Und dann schließ ich meine Augen
Denk an den Sommer mit dir letztes Jahr
Und schon sind all die Bilder da

Weck mich nicht auf (oh-oh-oh)
Ich träum' von Malle (oh-oh-oh)
Weck mich nicht auf (oh-oh-oh)
Ich träum' davon, dass wir uns wiederseh'n
Und dass wir allen unsern Herzschlag geben
Für die Freunde und ein geiles Leben
Oh-oh-oh-ohh
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu