Balladen Album

Mein Sohn Lyrics Mary Roos

Album Balladen
Abspielen

Mary Roos - Mein Sohn Songtext

Du warst ein Teil vom Leben
in meiner Welt.
Hab versucht, Dir mehr zu geben
als Unterkunft und Geld.
Doch was von Dir zurück kam
war tausendmal so viel
und jetzt gehst Du los
auf Deinem Weg zum Ziel.

Mein Sohn
Wo sind all die vielen Jahre hin?
Mein Sohn
Eben warst Du noch ein kleines Kind,
doch niemand dreht die Zeit nochmal zurück.
Mein Sohn
Mit dem Herzen werd ich bei Dir sein.
Mein Sohn
Irgendwann musst Du Dich ganz befreien.
Ich wünsche Dir ein Leben voller Glück.
Und sei sicher:
Ich will nichts von Dir zurück.

Die schönen Kinderjahre
sind nun vorbei.
Die Welt ist voll Gefahren
das ist Dir nicht mehr neu.
Musst Dich allein behaupten
in ängstig kühler Zeit.
Doch man kann nichts tun
es ist nunmal soweit.

Mein Sohn
Wo sind all die vielen Jahre hin?
Mein Sohn
Eben warst Du noch ein kleines Kind,
doch niemand dreht die Zeit nochmal zurück.
Mein Sohn
Mit dem Herzen werd ich bei Dir sein.
Mein Sohn
Irgendwann musst Du Dich ganz befreien.
Ich wünsche Dir ein Leben voller Glück.
Und sei sicher:
Ich will nichts von Dir zurück.

Träum Deinen schönsten Traum vom Leben
und mach ihn wahr im Lauf der Zeit.

Mein Sohn
Wo sind all die vielen Jahre hin?
Mein Sohn
Eben warst Du noch ein kleines Kind,
doch niemand dreht die Zeit nochmal zurück.
Mein Sohn
Mit dem Herzen werd ich bei Dir sein.
Mein Sohn
Irgendwann musst Du Dich ganz befreien.
Ich wünsche Dir ein Leben voller Glück.
Und sei sicher:
Ich will nichts von Dir zurück.

Pass gut auf Dich auf.
Teile diesen Songtext
  • 01 Wahnsinn was alles geht
  • 02 Lass mir noch etwas Zeit
  • 03 Zurück zu mir
  • 04 Zu schön um wahr zu sein
  • 05 Samba
  • 06 Für immer
  • 07 Wenn Du willst
  • 08 Mein Sohn
  • 09 Tausend Engel
  • 10 Nie mehr
  • 11 Sommer
  • 12 Ein Hund, eine Katze und eine Maus
  • 13 Attention fragile
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu