Marvin Gaye
423
Songtexte
118K
Aufrufe
Marvin Gaye war ein US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger der 1960er, 1970er und frühen 1980er Jahre.

Marvin Gaye Biografie

Marvin Gaye wurde am 2. April 1939 in Washington, D.C. geboren und starb am 1. April 1984 in Los Angeles. Er war ein US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger der 1960er- und 1970er-Jahre. Ein Smashhit wurde Pride and Joy“ , aber Gaye war zunehmend unzufrieden mit der Rolle des romantischen Schnulzensängers, in die er sich bei Motown Records gezwungen sah. Mit seinem größten Hit hatte Gaye I Heard It Through the Grapevine die Charts erreicht. Ein sexuell und romantisch aufgeladenes Album, war „Let's Get It On“ (1973) das sehr erfolgreich in den Charts war. 1982 unterschrieb er einen Vertrag mit Columbia Records und veröffentlichte „Midnight Love“.ses Album beinhaltete „Sexual Healing“, einen seiner bekanntesten Songs. Einen Tag vor seinem 45. Geburtstag wurde Gaye von seinem Vater am 1. April 1984 in einem Streit erschossen.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu