Beliebte Marius Müller-Westernhagen Lyrics

Beitragende Benutzer

 
+5
HH-Zebra
Lyrics hinzugefügt
 
+2
Arike
Lyrics korrigiert
Marius Müller-Westernhagen

Der Junge auf dem weißen Pferd Lyrics Marius Müller-Westernhagen

Abspielen

Marius Müller-Westernhagen - Der Junge auf dem weißen Pferd Songtext

Du musst jetzt bei mir bleiben, Hilde,
zwanzig Jahre sind zu viel.
Meine Haare wurden dünner,
Du verlorst Dein' Sex-Appeal.
Wir wissen zu viel voneinander
und drum sag ich's Dir,
nimm's nicht so schwer.
Der Junge auf dem weißen Pferd,
der kommt nicht mehr.

Was soll also das Gerede, Hilde,
wie es früher einmal war?
Du weißt doch ganz genau,
ich war nie der Mann,
der alles für Dich tat.

Nu sei mal ehrlich, kannst Du Dir das vorstellen?
Ich mit Blumen in den Flossen
oder beim Frühstück frisch gewaschen?
Ich bin doch meistens noch besoffen.

Du hast es ertragen, Hilde,
hast geputzt und gekocht.
Hast mich nie mal geschlagen,
wenn ich nach 'ner anderen roch.
Du hast die Beine breit gemacht,
wenn mir danach war.
Oh Hilde, eins ist Dir ja wohl klar.

[Hook]
Der Junge auf dem weißen Pferd,
der kommt nicht mehr.
Frauen werden nicht entführt,
da müsstest du schon selber gehen.
Und drum sag ich's Dir nochmal, Hilde,
nimm es nicht so schwer.
Der Junge auf dem weißen Pferd,
der kommt nicht mehr.

Nu, komm Eddy, jetzt blas uns einen.

Du hast es ertragen, Hilde,
hast geputzt und gekocht.
Hast mich nie mal geschlagen,
wenn ich nach 'ner anderen roch.
Du hast die Beine breit gemacht,
wenn mir danach war.
Oh Hilde, eins ist Dir ja wohl klar.

Der Junge auf dem weißen Pferd,
der kommt nicht mehr.
Frauen werden nicht entführt, heut' nicht mehr,
da müsstest du schon selber gehen.
Und drum sag ich's Dir nochmal, Hilde,
mein Glas ist übrigens leer, danke.
Der Junge auf dem weißen Pferd,
der kommt nicht mehr.

Der Junge auf dem weißen Pferd,
der kommt nicht mehr.
Frauen werden nicht entführt, heut' nicht mehr,
da müsstet ihr schon selber gehen.
Und drum sag ich's euch nochmal allen
und nehmt es nicht so schwer:
Der Junge auf dem weißen Pferd,
der kommt nicht mehr.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu