Les Humphries Singers
35
Songtexte
60K
Aufrufe

Les Humphries Singers Biografie

Im Jahr 1969 wurde die von dem damals in Hamburg lebenden Engländer Les Humphries (1940–2007) gegründet. Ihren ersten großen Hitparadenerfolg hatten die Les Humphries Singers 1970 in den Niederlanden mit dem Gospelschlager To My Father's House, der dort 6 Wochen lang auf dem ersten Platz stand.6] Vor allem im deutschsprachigen Raum erzielte die Gruppe zahlreiche weitere Single-Hits. Zu den erfolgreichsten und bekanntesten Titeln zählen (We'll Fly You to the) Promised Land, [We Are Goin' down Jordan, Old Man Moses, Mexico, Mama Loo und Kansas City. Außerdem nahm Die Gruppe eine Reihe von Alben mit Medleys von damals aktuellen Hits anderer Interpreten auf. Als alleiniger Autor war Humphries für die erste Hitversion der Single Mexico angegeben. Die Singers spielten 1974 Im Klamauk-Gangsterfilm Es knallt und die Engel singen eine Nebenrolle. Mit dem von Ralph Siegel und Kurt Hertha geschriebenen deutschsprachigen Titel Sing Sang Song vertraten 1976 sie im Den Haag Deutschland als eines von 18 teilnehmenden Ländern beim Eurovision Song Contest.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu