Beitragende Benutzer

 
+5
donconrados
Lyrics hinzugefügt
 
+2
BoogerLoudmouth
Lyrics korrigiert
Lars Nordlicht

DUmdidididum Lyrics Lars Nordlicht

Lars Nordlicht - DUmdidididum Songtext

Du musst nicht groß sein, um Großartiges zu leisten.
Du bist nie artig, aber einzig jedes Mal.
Du musst nicht geistlich sein, um Geister zu vertreiben.
Machst mich so glücklich, fast wie „anno dazumal“.

Du bist nicht dumm, nur weil Du dumdidididum reimst.
Du bist nicht klein, nur weil Kleingeister Dich so sehen.
Nur weil Ihre Fahnen nicht in Deinem Wind wehen, brauchst du nicht aufstehen, um zu ihnen herabzusehen!

[Refrain]
Ich weiß jetzt, dass es Liebe gibt, die mehr als Gold noch schwerer wiegt.
Ich weiß, dass ich nur mit Dir kann, für mich bist Du der beste Mann.
Ich weiß, dass ich auch schwierig bin – und trotzdem nimmst Du mich so hin.
Und was ich auch ganz sicher weiß, ist das sie uns für immer bleibt!
[Refrain]

Du bist kein Träumer, nur weil Du so traumhaft schön bist.
Bist kein Angeber, nur weil Du so gerne gibst.
Bist nie allein, selbst wenn Du ganz allein daheim bist.
Ich bin stets bei Dir, wenn Du Deine Augen schließt.

[Refrain]
Ich weiß jetzt, dass es Liebe gibt, die mehr als Gold noch schwerer wiegt.
Ich weiß, dass ich nur mit Dir kann, für mich bist Du der beste Mann.
Ich weiß, dass ich auch schwierig bin – und trotzdem nimmst Du mich so hin.
Und was ich auch ganz sicher weiß, ist das sie uns für immer bleibt!
[Refrain]

Die Welt dreht sich nicht ohne Dich- und ohne Sonne gäb's kein Licht. Zusammen sind wir abgehoben, gemeinsam um die Welt geflogen. Wie Du in meinem Orbit kreist, da bin ich sicher, dass Du weißt, dass ich in Deiner Flugbahn bleib' von gestern bis in Ewigkeit.

Ich weiß jetzt, dass es Liebe gibt, die mehr als Gold noch schwerer wiegt. Schon immer hast nur Du gefehlt, aus 1000 hätt' ich Dich gewählt. Du und ich ein Satellit, der in der Erdumlaufbahn schwebt. Weil Du die Liebe auch verstehst, auch schwere Wege mit mir gehst. Die Welt dreht sich nicht ohne Dich- und ohne Sonne gäb's kein Licht. Zusammen sind wir abgehoben, gemeinsam um die Welt geflogen. Wie Du in meinem Orbit kreist, da bin ich sicher, dass Du weißt, dass ich in Deiner Flugbahn bleib' von gestern bis in Ewigkeit.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu