Beliebte Kool Savas Lyrics

Kool Savas

Krieg und Frieden Lyrics Kool Savas

Abspielen

Kool Savas - Krieg und Frieden Songtext

Sie woll'n immer nur den Krieg
Obwohl es am Ende nur Verlierer gibt
Ein neuer Tag, ein neuer Beef
Doch seitdem du da bist, weiß ich, was Frieden ist
Ja, da draußen tobt der Krieg
Bei dem es am Ende nur Verlierer gibt
Doch du zeigst mir das Paradies
Denn seitdem du da bist, weiß ich, was Frieden ist
Weil du mir Frieden gibst

Schick mich an die Front, wenn du willst, ich bin dein Soldat
Helf' ich dir, helf' ich mir, du trägst mich, während ich dich trag'
Kein Granatsplitter schmerzt wie ein enttäuschter Blick von ihm
Niemand reißt uns auseinander, ihre Minen sind nicht scharf
Du sagst, „Warte, bis ich schlafe"
Kein Walking Dead, Baba geht nicht fort
Jagt Monster weg, wenn sich die Sonne senkt
Das ist ein sichrer Ort
Beschütz' dich aus Instinkt, und damit du nie vergisst
Wer wir war'n und wer wir sind, trägst du den gleichen Nam'n wie ich
Geb' dir Deckung im Gefecht, wir sind ein gutes Team
Sag, „Wir brechen auf!", und ich begleite dich wie Hintergrundmusik
Auf jedem Bild, was man schießt
Machst du die Finger zu 'nem Peace
Es passt, denn du schenkst mir inneren Frieden, doch—

Sie woll'n immer nur den Krieg
Obwohl es am Ende nur Verlierer gibt
Ein neuer Tag, ein neuer Beef
Doch seitdem du da bist, weiß ich, was Frieden ist
Ja, da draußen tobt der Krieg
Bei dem es am Ende nur Verlierer gibt
Doch du zeigst mir das Paradies
Denn seitdem du da bist, weiß ich, was Frieden ist
Weil du mir Frieden gibst

Und gehst du irgendwann hinaus, will ich dein Stützpunkt bleiben
Wird es brenzlig, rücken wir zusamm'n, du bist nie allein
Nicht zu infiltrier'n, ich würd' jedem diese Liebe wünschen
Das Schlachtfeld liegt hinter mir jetzt, du bist meine Siegeshymne
Jede Kleinigkeit, sie zählt, ob Leo, Sam oder Ladybug
Heute und auch später, gleich welches Thema, erzähl mir was
Du hörst dir meine Tracks an, gibst Konzerte auf dem Teppich
Rappst schon mit dem Arm erhoben und Maske von Batman
Wir sind deine Festung, lass die Wurfmesser chill'n
Und vertrau mir, nix kann je durch diese Schutzweste dring'n
Alles gut, weil es dich gibt
Schau dir zu, wie du im Zimmer sitzt und spielst
Drinnen ist es friedlich, draußen leider kühl, denn—

Sie woll'n immer nur den Krieg
Obwohl es am Ende nur Verlierer gibt
Ein neuer Tag, ein neuer Beef
Doch seitdem du da bist, weiß ich, was Frieden ist
Ja, da draußen tobt der Krieg
Bei dem es am Ende nur Verlierer gibt
Doch du zeigst mir das Paradies
Denn seitdem du da bist, weiß ich, was Frieden ist
Weil du mir Frieden gibst
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu